Warte nicht, bis der Sommer endlich da ist, bereite jetzt schon Deine Küche mit unseren 33 Deko-Ideen auf die sonnige Jahreszeit vor. Entdecke unsere besten Tipps und Tricks, um Deine Küche zu dekorieren und um das von Dir gewählte Farbkonzept zu ergänzen. Hier findest Du unsere Lieblingsaccessoires für Deine Küche und trendige saisonale Texturen, um Deinem Zuhause ohne große Renovierungsarbeiten einen neuen Look zu verpassen. Wir wissen, dass eine Generalüberholung der Küche stressig sein kann. Deswegen geben wir Dir einen Leitfaden an die Hand, um stilvoll und ohne großen Aufwand und hohe Kosten in diese Saison zu starten.

Blumen und Pflanzen

Du möchtest auch drinnen wundervolle Sommerdüfte genießen? Bringe die Natur zu Dir ins Haus, indem Du Deine Arbeitsflächen mit Blüten und Blättern schmückst. Ein filigraner blühender Zweig in einer Vase aus Glas findet in jedem Bereich der Küche seinen Platz und erzeugt einen Hauch von Frühling. Sukkulenten in Töpfen sehen auf Fensterbänken aufgereiht großartig aus. Blumen, passend zu jeder Jahreszeit, sind ein wundervolles Deko-Element. Sie können auf das bestehende Farbkonzept und den jeweiligen Stil abgestimmt werden. Stelle einen großen Strauß in die Mitte Deiner Kücheninsel oder Deines Esstischs, um ein blühendes Highlight zu schaffen, oder stelle Zweige in Dein Clearly Creative Windlicht und bringe Frische in Dein Zuhause.

Obst in einer Schale

Essbare Kunst ist ein riesiger Frühlings-/Sommertrend, den jeder zu Hause nachmachen kann. Lege ein paar farbenfrohe Früchte in eine dekorative Schale oder Korb, um diese supereinfache Deko-Idee für die Küche umzusetzen. Werde kreativ mit Formen und Texturen. Kombiniere Ananas, Mangos, Kiwis und Papayas für einen exotischen Twist, der stilvoll und nahrhaft zugleich ist.

Verändere Deine Beleuchtung

Mache Dich für hellere und längere Tage bereit, indem Du die Beleuchtung in Deiner Küche anpasst. Lampenschirme, Glühbirnen und Leuchten aufzufrischen, ist eine schnelle Möglichkeit, Deinen Raum ohne großen Aufwand zu verändern. Vielleicht möchtest Du ein sanfteres Licht als im Winter verwenden, das mit seinem gelblichen Farbton besser zum Sommer passt.

Wechsle Deine Tischdecke

Dein Tisch ist wahrscheinlich der Mittelpunkt Deiner Küche und hat somit den größten Einfluss. Ersetze Deine Tischdecke oder Deinen Tischläufer mit einer zur Jahreszeit passenden Alternative, die den aktuellen Trend widerspiegelt. Geometrische Formen und Korallfarben sind in diesem Jahr sehr beliebt und geben Dir viel Freiraum für Experimente.

Kräuter in Töpfen

Schau es Dir bei Jamie Oliver ab und lasse Deine eigenen Kräuter im Haus wachsen. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Übertöpfe, Pflanzschalen oder passende Regale, um Deine eigenen Kräuter wachsen zu lassen. Du wirst überrascht sein, wie viel Duft und Farbe Kräuter in Deine Küche zaubern. Außerdem schmeckt nichts besser als selbst gezogen!

Tausche Deine Schrankgriffe aus

Du bist auf der Suche nach einer Veränderung, möchtest Dich aber nicht langfristig festlegen? Wechsle die Knäufe und Griffe Deiner Schränke, um so ganz einfach, aber effektiv Deiner Küche neues Leben einzuhauchen. Dieser vorübergehende Kniff bedeutet, dass Dein Raum brandneu aussehen kann, ohne dass große Veränderungen gemacht werden.

Ein neuer Teppich

Nur für die wärmeren Jahreszeiten einen neuen Fußboden zu verlegen ist unpraktisch (und teuer!). Mit einem neuen Teppich kannst Du für wenig Geld dieselbe Wirkung erzeugen. Teppiche schaffen es, Deine Möbel zu verankern, wenn Du also eine offene Küche hast, kann eine größere Form dabei helfen, dem Raum einen Rahmen zu verleihen. Für Küchen mit Kücheninseln sind schmale Teppiche eine gute Lösung. Lange, schmale Teppichläufer, die sich entlang Deiner Kücheninsel erstrecken, füllen den Raum und können versehentliches Ausrutschen verhindern, während zwei zusammenpassende kürzere Teppichläufer, die an den Enden liegen, perfekt sind, wenn Du einen ausgewogenen Stil bevorzugst. Ist Dein Zuhause bereits in neutralen Farben gehalten, kannst Du diesen Stil mit einem neutralen Teppich unterstützen oder Du setzt ein Highlight mit einem ausgefallenen Print.

Haustierbetten

Wenn es darum geht, Dein Zuhause für den Frühling und Sommer aufzufrischen, musst Du das Rad nicht neu erfinden. Wenn Deine Küche auch das Zuhause Deines Haustieres ist, kannst Du doch mal sein Körbchen einem praktischen und jahreszeitlichen Update unterziehen. Halte die Wärme mit atmungsaktivem und gut gelüftetem Bettzeug draußen und denke vielleicht sogar über ein Kühlkissen nach, wenn Dein vierbeiniger Freund besonders dickes Fell hat. Auch kannst Du mit unserem Perfect Pet Raumspray (Link zum Produkt) dafür sorgen, dass es immer frisch und fantastisch riecht.

Haustierzubehör

Wenn Du Deinem Haustier schon ein neues Bett spendierst, kannst Du gleich aufs Ganze gehen und auch sein Zubehör erneuern. Ein zum neuen Bett passender Fressnapf oder eine passende Matte für einen einheitlichen Stil werden nicht nur für Dein Haustier, sondern auch für Dich ein toller Anblick sein. Kupferfarbene Akzente und kühle Farbtöne passen zu den meisten neutralen Küchen und geometrische Formen können bei den minimalistischeren Designs Tiefe und Textur beisteuern.

Zeitschriften und Bücher

Printmedien sind nicht tot! Bewahre Deine Lieblingszeitschriften und -bücher auf, um sie als schicke Lückenfüller zu verwenden. Ob Du sie in einem Regal aufreihst oder als Blickfang auf die Arbeitsflächen legst, sie sind auf jeden Fall eine ausgezeichnete Möglichkeit, Leben in Deine Küche zu bringen.

Kunst für die Wand

Hübsche Deine Wände mit Kunstwerken auf. Blockfarben, abstrakte Werke, Zeitschriftencover und Kunstdrucke können Deiner Küche im Nu einen neuen Look verleihen ohne Platz im Raum für sich zu beanspruchen. Wirf einen Blick auf Online Shops wie etsy und notonthehighstreet für zahlreiche handgemachte Drucke, die perfekt sind für diese künstlerische Atmosphäre. Es ist kinderleicht passende Bilder und Rahmen zu finden, die zu Deiner Deko und Deinem Stil passen. Wenn Du schon die passenden Bilder für Dein Zuhause gefunden hast, gib ihnen doch einen neuen Look, indem Du die Rahmen austauschst. Das ist einfach und dazu noch effektiv.

Neue Sitzkissen

Für diejenigen unter euch, die Sitzkissen auf ihren Küchenstühlen haben, ist der Jahreszeitenwechsel die perfekte Gelegenheit, neue Kissenbezüge zu kaufen. Blumenstoffe sind typisch für den Sommer, aber sie können auch schnell altbacken wirken. Suche also nach hellen Tönen, um einen Schuss Farbe in Deine Küche zu bringen. Du kannst Dich auch von DIY Blogs inspirieren lassen und Deine eigenen Bezüge für einen fröhlichen Sommer herstellen.

Nutze die positiven Eigenschaften eines Spiegels

Du willst möglichst viel aus dem natürlichen Licht im Frühling und Sommer herausholen? Verwende einen Spiegel in Deiner Küche um diese offener wirken zu lassen. Spiegel reflektieren Sonnenlicht im ganzen Raum und lassen ihn so heller und größer erscheinen. Ein schmaler, dekorativer Spiegel passt perfekt auch in kleine Winkel und Nischen Deiner Küche und wird sie von dort erhellen.

Erneuere Deine Gläser

Einfach, aber effektiv – gute Gläser können einen enormen Unterschied bei Deinem Küchenstil machen. Glas mit Textur ist dieses Jahr ganz groß in Mode und empfindet den Look von geschliffenen Kristallgläsern aus der Mitte des Jahrhunderts mit praktischeren Materialien nach. Verstecke Deine Gläser nicht in Schränken – nimm passende Trinkgläser und eine Karaffe und gib ihnen einen Ehrenplatz auf Deinem Tresen. Arrangiere sie auf einem attraktiven Tablett, um sie transportieren zu können, wenn Deine Gäste eine Erfrischung möchten.

Zweifarbiges Besteck

Du kannst dich nicht zwischen zwei Farben entscheiden? Nimm einfach beide. Zweifarbiges Besteck vereint das Beste aus beiden Welten. Die schillernde Oberfläche glänzt am besten, wenn sie natürlichem Sonnenlicht ausgesetzt ist und die einzigartige Farbgebung lässt jedes Besteckteil anders aussehen.

Vergoldetes Geschirr

Marmor war in der Welt des Geschirrs ganz groß. Wir lieben es zwar immer noch, aber es gibt jetzt einen neuen Trend. Vergoldetes Geschirr hebt das Erlebnis beim Essen ganz ohne Mühe auf ein neues Niveau. Wir lieben auch Steingut wegen seiner erdigen Elemente und Haltbarkeit, was einen guten Kontrast zu einem sauberen und glänzenden Küchenstil bietet.

Küchenutensilien in den Mittelpunkt stellen

Du hast einen Le Creuset-Bräter, den Du nicht verstecken möchtest? Du liebst den Look Deiner Küchenutensilien mehr, als dass Du sie tatsächlich einsetzt? Hole sie aus Deinen Schränken und stelle sie auf die Arbeitsflächen, um sofort einen Eyecatcher für Deine Küche zu haben. Stell Deine liebsten Küchenutensilien auf Arbeitsflächen oder auf dem Esstisch zur Schau.

Die perfekte Aufbewahrung

Küchen-Deko kann stilvoll und funktional sein. Verschönere Deinen Stauraum, indem Du Tee- und Kaffeedosen verwendest. Keramik-, Zinn- und Glasbehälter fügen mühelos Texturen zu Deinem Arbeitsbereich hinzu und können supereinfach in Dein bestehendes Farbkonzept integriert werden. Geht Dir der Platz in den Schränken aus? Draht- und Weidenkörbe können aufgehängt oder gestapelt werden, um so geschickt Platz zu sparen.

Verändere Deine Vorhänge

Erneuere Deine Vorhänge, um Deiner Küche ein jahreszeitliches Sofort-Lifting zu gönnen. Egal ob Du Vorhänge, Gardinen oder sogar Jalousien hast: Ein Auffrischen der Drucke und Farben kann den Raum drastisch anders wirken lassen. Diesen Sommer lieben wir Karo-Muster, geometrische Formen und Blockfarben. Wenn Du sparsam bist, kannst Du Dich auch selbst an die Arbeit machen und einen Schrankvorhang aus Stoffresten selbst nähen.

Duft

Füge Duftakzente hinzu, um Deine sensorischen Erlebnisse auszuweiten. Nutze frische und fruchtige Düfte, um den Raum zu erweitern und die Jahreszeiten zu ergänzen. Entdecke unsere neuen Sommerdüfte in unserem 3-Docht-Duftwachsglas für lang anhaltenden, aufmunternden Duft in einem wunderschön designten Glasgefäß. Perfekt, um es auf Dein Regal oder Deinen Tisch zu stellen. Gib dem Duft einen Boost, indem Du ein Duftwachsglas Escential hinzufügst. Unsere Duftwachsgläser Escential bieten denselben großartigen Duft, aber jedes einzelne ist mit wunderschönem farbigem Wachs entworfen, um Deinem Zuhause eine Farbtiefe zu verleihen.

Geruchsneutralisierender Duft

Für heiß geliebte Küchen können geruchsneutralisierende Düfte eine großartige Option sein. Ungewünschte Haushaltsgerüche sind nicht gerade behaglich. Unsere Fresh Home (Link zur Kategorie-Seite) Duft-Kollektion neutralisiert mit unserer innovativen Neofresh Technologie Essens- und Küchengerüche, um Dein Zuhause umgehend aufzufrischen. Wähle aus fünf fantastischen Düften und Formen aus, und finde die für Dich passende Form, um Dein Zuhause mit Duft zu erfüllen. Unsere flammenlosen Alternativen sind ideal für arbeitsreiche Lebensstile und ein lebhaftes Zuhause.

Kerzenlicht

Erleuchte Deine Küche, um eine einladende Atmosphäre zu kreieren. Jahreszeitliche Deko ist eine großartige Möglichkeit, Deine Küche für den Tag zu gestalten, aber wie stellst Du sicher, dass dieser Raum auch abends gemütlich wirkt? Füge für einen warmen Touch Kerzen hinzu, wodurch sich Dein Zuhause jederzeit gemütlich anfühlt. Wähle verschiedene Kerzenformen aus unserem Sortiment, um Kerzenlicht zu jeder Gelegenheit, für jeden Geschmack und Stil parat zu haben. Und auch Kerzenliebhaber, die eine flammenlose Alternative bevorzugen, werden fündig: LED Pillar-Kerzen [A6] [MM7] (Link zur Produktkategorie), deren Helligkeit Du per Knopfdruck regeln kannst.

Aufeinander abgestimmte Wohntextilien

Kreiere einen einheitlichen Stil für Deine Wohntextilien – für eine angenehme Farbgestaltung. Suche Dir ein wiederkehrendes Muster oder einen wiederkehrenden Print aus oder wähle eine zentrale Farbe, um Deine Geschirrtücher, Topflappen, Tischsets und Servietten aufeinander abzustimmen. Auf diese Art kannst Du einfach Deine Küche umgestalten, ohne größere Veränderungen vornehmen zu müssen.

Untersetzer

Ist Deine größte Angst, dass eine gekühlte Getränkeflasche auf der bloßen Tischplatte steht? Der Sommer schreit nach Erfrischungen, schütze also Deine Tischplatte mit ein paar passenden Untersetzern vor ungewünschten Wasserrändern. Wenn Du bereits welche hast, bring sie jahreszeitlich auf den neuesten Stand, um den Look Deiner Küche zu ergänzen. Keramik, Glas, Kork oder sogar Holz: Du kannst Deine eigenen Untersetzer basteln und sie genau auf Deinen Deko-Stil abstimmen.

Servierwagen und Tabletts

Bringe mit einem Servierwagen Mobilität in Deine Küche. Eine perfekte Idee für alle, die eine zusätzliche Ablage und Stauraum brauchen. In kleineren Küchen kann man ihn als Mini-Insel nutzen oder vor eine Wand stellen, um ihn als Barwagen zu verwenden. Holzstreben sorgen eher für rustikales Feeling, Metallrahmen können Deiner Küche einen Hauch von Eleganz verleihen.

Ein dekoratives Schild

Falls Kunst an der Wand nicht zu Dir passt, kann ein dekoratives Schild die richtige Wahl für Dich sein. Drücke Dich mit großen Buchstaben aus und hänge Deinen liebsten Spruch als kreative Ergänzung in Deiner Küche auf.

Eine Tafel

Wenn Du jemand bist, der gerne alles Wichtige aufschreibt, dann stelle eine Tafel auf und spare Dir die ganzen Zettel, die im Haus herumfliegen. Hänge sie an einem bisher unbenutzten Platz auf, hefte sie an den Kühlschrank oder sei mutig und mache eine ganze Wand mit Tafellack zur Tafel. So hast Du eine riesige Leinwand für Deine Rezepte und To-do-Listen.

Tausche Deine Barhocker aus

Aktualisiere Deine Kücheninsel auf eine einfache Weise, indem Du die Barhocker aufmöbelst. Hocker ohne Rückenlehne passen zu einem minimalistischen Thema, können aber ungemütlich sein. Daher ist ein Stuhl mit einer niedrigen Lehne ein hervorragender Kompromiss. Akzente aus Holz und Metall liegen immer im Trend. Suche insofern nach helleren Holz- und Chromakzenten, um Deine Küche aufzuhellen. Barhocker aus Acryl schaffen Platz und verleihen Deinem Raum einen einzigartigen Look.

Gold-, Kupfer und Messingakzente

Bist Du zufrieden mit der Farbgestaltung Deiner Küche? Nutze verschiedene metallische Akzente in Deinem Raum, um mit geringstem Aufwand eine Generalüberholung zu machen. Kupfer ist bei uns am beliebtesten, da es zu einer Vielzahl von Farben und Stilen passt. Schrankgriffe, Leuchten, Deckel von Vorratsdosen, Kerzenhalter, Besteck und Utensilien sind eine hervorragende Möglichkeit ein konkretes Thema gekonnt umzusetzen.

Frische die Inhalte Deiner Regale auf

Sortiere Deine Regalinhalte aus und ersetze sie mit Dingen, die besser zur Jahreszeit passen. Nutze Pflanzen wie Sukkulenten, Gläser und Keramik sowie Küchenutensilien und -geräte als Dekoration.

Werte alte Behälter auf

Schmeiße alte Behälter nicht weg, werte sie mit einer kostengünstigen Deko-Idee auf. Behalte Glasgefäße, Metalldosen und altes Geschirr und wandle sie in eine elegante Stauraumlösung um.

Fülle Dein Essen um

Sorge dafür, dass der Inhalt Deiner Speisekammer stets mit Instagram-freundlichen Behältern gut organisiert ist. Zufriedenheit kommt auf verschiedenen Wegen, aber nichts ist vergleichbar mit einheitlichen Vorratsbehältern, die nach den Farben ihres Inhalts sortiert sind. Arrangiere die Produkte in Deinem Kühlschrank bis hin zu den Dingen in Deinen Schränken in passenden Behältern oder Körben, um eine Deko-Idee zu haben, die Instagram-würdig ist.

Mülleimer

Auch der Mülleimer sollte nicht außen vor bleiben, und es gibt nichts Schlimmeres als ein langweiliger Abfallbehälter. Mülleimer sind mehr als einfach nur praktisch, sie können auch schön sein. Experimentiere mit Texturen und denke über einen Holz-, Draht- oder Korbeimer nach.

Finde in dieser Saison Deinen Stil mit unseren Küchen-Deko-Ideen. Wirf einen Blick auf unsere anderen Styling-Guides unseres Blogs an, um weitere Inspirationen für Deine Deko zu Hause zu bekommen und vergiss nicht, uns Deine Sommerküche auf Social Media mit dem Hashtag #MyStyle zu zeigen!